Home > Aktuelles
Aktuelles
01.10.2012 | Artikel Kampagne 2010
Artikel zur Kampagne 2010 erschienen

Artikel von D. Bonatz und P.V. Bartl zur Grabungskampagne 2010 erschienen: “Tell Fekheriye 2010: Report on the 4th Excavation Campaign”. Publiziert in der Chronique Archéologique en Syrie (Vol. 6) des Directorate-General of Antiquities & Museums (DGAM) in Damaskus.

The Ancient World Online (AWOL)

Syria: Directorate-General of Antiquities & Museums (DGAM)

Academia

02.06.2012 | Vortrag - LNdW 2012
Vortrag: Langen Nacht der Wissenschaften 2012 (Berlin)

Vortrag in deutscher Sprache im Rahmen der 'Langen Nacht der Wissenschaften' 2012 an der Freien Universität Berlin von P. V. Bartl: Wissenstradierung zwischen Antike und Moderne - Waššukanni, die Hauptstadt der Mittani in der Syrischen Gegenwart: Der Tell Fecheriye (Syrien) – sechs Jahre syrisch-deutsche Forschungen.

TOPOI-Haus: Lange Nacht der Wissenschaften 2012 - Programm

Lange Nacht der Wissenschaften 2012 - Programmheft

02.06.2012 | Ausstellung - LNdW 2012
Ausstellung: ‘Archäologische Spurensuche’ auf der Langen Nacht der Wissenschaften 2012 (Berlin)

Abenteuerliche Reisen, Wüstensand und versunkene Städte werden häufig mit archäologischer Arbeit im Vorderen Orient verbunden. Wie aber sehen Forschungsarbeit und archäologische Wissenproduktion ganz konkret aus? In der Ausstellung können sich die Besucherinnen und Besuch den Teil eines Grabungsschnittes aus Tell Fecheriye im lebensgroßen Modell ansehen. Anhand dessen wird erläutert, wie archäologische Befunde freigelegt, geborgen und analysiert werden.

TOPOI-Haus: Lange Nacht der Wissenschaften 2012 - Programm

Lange Nacht der Wissenschaften 2012 - Programmheft

24.11.2011 | Vortrag - Globetrotter (Berlin)
Vortrag zur Ausstellung: ‘Begegnungen von Vergangenheit und Gegenwart’ (Berlin)

Passend zur Ausstellung hält Prof. Dominik Bonatz einen Vortrag über die Arbeiten auf dem Tell Fecheriye und fragt nach den Interessen einer modernen Archäologie in Syrien. Der Vortrag findet um 20 Uhr im Globetrotter Berlin-Steglitz (Schloßstr. 78-82) statt.

01.11.2011 | Ausstellung - Globetrotter
Ausstellung: ‘Auf archäologischer Spurensuche – Ausgrabungen in Tell Fecheriye’ (Berlin)

Die kleine Ausstellung im Globetrotter Berlin-Steglitz (Schloßstr. 78-82) behandelt die aktuellen Forschungen auf dem Tell Fecheriye sowie das Berufsbild Archäologie allgemein. Es gibt einen Grabungsschnitt zum Betreten sowie ein Gewinnspiel für alle aufmerksamen Besucher der Ausstellung. Die Ausstellung wird nur im November 2011 zu besichtigen sein.

Artefacts-Berlin

Pressemitteilung FU-Berlin

Globetrotterportal: 4-seasons.de

28.05.2011 | Vortrag - LNdW 2011
Vortrag: Lange Nacht der Wissenschaften 2011 (Berlin)

Vortrag in deutscher Sprache im Rahmen der 'Langen Nacht der Wissenschaften' 2011 an der Freien Universität Berlin von P.V. Bartl: Aktions- und Wohnräume am Kopf des Habur: der Tell Fecheriye, Syrien

Lange Nacht der Wissenschaften 2011

27.05.2011 | Vorträge - SAHI (Bratislava)
Vortrag: Kolloquium ‘Archaeology at three Continents 2006-2011’ (Bratislava)

Drei Vorträge in englischer Sprache im Rahmen des Kolloquiums 'Archaeology at three Continents 2006-2011' am Slovak Archaeological and Historical Institute in Bratislava von D. Bonatz: Mittani and Middle Assyrian Presence at Tell Fekheriye, A. Hotzan-Tshabashivili: The Neolithic at Tell Fekheriye und S. Geck: Recording Tell Fecheriye – Approaches towards a 3D-Record and Analysis of Archaeological Stratigraphy.

SAHI - allgemein (englisch)

SAHI - Kolloquium (slowakisch)

13.05.2011 | Vortrag - Forschungstag 2011
Vortrag: ‘Forschungstag des Instituts für Vorderasiatische Archäologie’ (Berlin)

Vortrag in deutscher Sprache im Rahmen des Forschungstages des Instituts für Vorderasiatische Archäologie der Freien Universität Berlin von P.V. Bartl: Forschungen am Tell Fecheriye (2006 – 2010) - Ein Siedlungsplatz im Spannungsfeld von Natur und Kultur zwischen dem Neolithikum und der islamischen Zeit

13.05.2011 | Vortrag - Forschungstag 2011
Vortrag: ‘Forschungstag des Instituts für Vorderasiatische Archäologie’ (Berlin)

Vortrag in deutscher Sprache im Rahmen des Forschungstages des Instituts für Vorderasiatische Archäologie von D. Bonatz: Die Westexpansion des mittelassyrischen Reiches im Lichte jüngster Forschungen am Tell Fecheriye, Nordsyrien.

31.12.2010 | Highlight - Neue Tontafeln!
Weitere mittelassyrische Tontafeln entdeckt!

In der Kampagne 2010 konnten weitere Teile eines mittelassyrischen Palastarchives ausgegraben werden, welches die bisher gefundenen elf Tontafeln und Tontafelfragmente der Kampagne 2009 um 40 vollständig oder fast vollständig erhaltene Exemplare ergänzt. [weiterlesen..]

31.05.2010 | Vortrag - 'Across the Border' (Istanbul)
Vortrag: Symposium ‘Across the Border’ (31. Mai – 01. Juni 2010 / Istanbul)

Vortrag in englischer Sprache auf dem Symposium 'Across the Border: Late Bronze-Iron Age Relation between Syria and Anatolia' von D. Bonatz und P.V. Bartl: Across Assyria's Northern Frontier: Tell Fekheriye at the End of the Late Bronze Age.

27.04.2010 | Vortrag - München
Vortrag: ‘Altorientalisches Kolloquium’ LMU-München (München)

Vortrag im Rahmen des Altorientalischen Kolloquiums der Institute für Assyriologie und Hethitologie, sowie Vorderasiatischen Archäologie der Ludwig-Maximilians Universität München von P.V. Bartl: Neue Forschungen am Tell Fecheriye - ein zentraler Siedlungsort am oberen Habur und seine kulturhistorische Einbindung.

15.04.2010 | Vortrag - ICAANE (London)
Vortrag: 7. ICAANE (12.-16. April 2010 / London)

Vortrag in englischer Sprache von D. Bonatz und P. V. Bartl: Preliminary Report on the Excavations at Tell Fekheriye between 2005 and 2009

22.01.2010 | Vortrag - 'Piedmont' (Berlin)
Vortrag: Workshop ‘The Archaeology of the Upper Mesopotamian Piedmont in the Second Millennium BC’ (21.-23. Januar 2010 / Berlin)

Vortrag in englischer Sprache von D. Bonatz: Tell Fakheriye in the Late Bronze Age - Investigations into the Structures of Political Governance in the Upper Mesopotamian Piedmont

The Institute of Ancient Near Eastern Archaeology at the Free University of Berlin will host an international workshop on The Archaeology of the Upper Mesopotamian Piedmont in the Second Millennium BC from 21-23 January 2010.
The workshop is being held within the framework of the Cluster of Excellence Topoi - The Formation and Transformation of Space and Knowledge in Ancient Civilizations. For this meeting, our specific focus is on political governance and governed spaces. The question of how imperial systems penetrated natural and social spaces by means of administrative and institutional control will be treated paradigmatically in the Upper Mesopotamian piedmont.
The workshop will bring together an international group of scholars presenting new and original research related to the archaeological sites they are presently investigating. The papers and discussion will consolidate our understanding of the archaeological data and augment them through analysis of their potential for exploring inter-cultural interactions and political changes in the second millennium BC. The focus will be on the re-evaluation of the stratigraphical sequences in relation to the development of material culture as evidence for governed spaces.

Konferenz-Homepage